Team BINU // Sonjas Beauty Routine


Sonja Wickerath

Unser Teammitglied Sonja hat ein paar Fragen über ihre Lieblingskosmetik und Pflegeroutine beantwortet. Sonja ist 26 Jahre alt, in den letzten Zügen ihres Psychologie-Studiums und sie hat uns in den letzten Monaten tatkräftig unterstützt. Mit ihrem Projekt A Sunny Week @asunnyweek möchte sie gemeinsam mit ihrer Kommilitonin Julia die Stigmatisierung von psychischen Erkrankungen bekämpfen. Viel Spaß beim Lesen:

WIE PFLEGST DU DEINE HAUT MORGENS?

Morgens wasche ich Gesicht und Körper zunächst einmal mit der BINU Bambus Gesichtsseife. Die passt super zu meiner Haut, die zu Unreinheiten neigt und dennoch viel Pflege benötigt. Ich wasche die Seife mit kaltem Wasser ab – das lässt die Haut wacher aussehen. Für meinen Körper benutze ich anschließend ein Rosenöl zur Pflege, das ich letztes Jahr auf Bali gekauft habe. Für die tägliche Gesichtspflege verwende ich seit Jahren die Aloe Creme von Tao – die liebe ich heiß und innig.

WELCHE MAKE-UP PRODUKTE BENUTZT DU FÜR EINEN NATÜRLICHEN LOOK? 

Ich investiere lieber in gute Gesichtspflege als in dekorative Kosmetik. Daher greife ich bei Make-up auf die Alverde Naturkosmetik von dm zurück - die hat ein tolles Preis-Leistungsverhältnis. Mir ist ein ebenmäßiges Hautbild wichtig, daher benutze ich Concealer und ein festes Make-up von Alverde. Auf die Lippen trage ich gerne den Protective Lip Balm mit Lichtschutzfaktor von Aesop auf und darüber einen Lippenstift von Alverde.

Shelfie

WAS IST DIR IN DER HAUTPFLEGE BESONDERS WICHTIG?

Dass ich bei der Hautpflege auf natürliche Inhaltsstoffe vertrauen kann. Seit ich herausgefunden habe wie viele toxische Inhaltsstoffe in herkömmlichen Kosmetikprodukten zu finden sind, bin ich auf Naturkosmetik umgestiegen und habe dadurch ein paar tolle neue Marken und Produkte entdeckt.

WELCHE HAARPFLEGEPRODUKTE DÜRFEN BEI DIR NICHT FEHLEN? 

Mein liebstes Haarpflegeprodukt ist das Rose Hair Elixir von The Innate Life. Das habe ich mir mal aus Kanada bestellt. Ansonsten bin ich kürzlich auf die Foamie Haarseife für trockenes Haar umgestiegen. Die ist plastikfrei und bis jetzt bin ich damit super zufrieden!

Zero Waste Badezimmer

BENUTZT DU HAUSMITTEL FÜR SCHÖNE HAUT?

Ich versuche meiner Haut von Innen Gutes zu tun. Ich trinke gerne Zitronenwasser, um Unreinheiten vorzubeugen. Das wirkt wirklich Wunder! Oft kann ich schon am nächsten Morgen ein reineres Hautbild feststellen.

MIT WELCHEN BEAUTY RITUALEN ERGÄNZT DU AB UND ZU DIE ALLTÄGLICHE PFLEGE?

Auf meiner Südkorea Reise letztes Jahr habe ich mir ein paar Gesichtsmasken von Innisfree mitgenommen. Die verwende ich gerne, wenn ich einen Selfcare Abend mache.

WIE PFLEGST DU DEINE HAUT ABENDS?

Wenn meine Haut mal mehr Pflege benötigt, benutze ich sehr gerne die Produkte von SanDaWha. Der Hauptinhaltsstoff Kamelie pflegt die Haut wunderbar und schützt sie vor Umwelteinflüssen – für mich als Städterin ist das natürlich wichtig.

WAS IST AUF DEINEM NACHTTISCH ZU FINDEN? 

Eine Handcreme von Sante für trockene Haut und eine Sanduhr, die ich zum Meditieren verwende.

Zum BINU Shop